Hausapotheke: Heilpflanzensäfte

Mit einer speziellen Presse, oder auch einem herkömmlichen Entsafter kann man die frisch geernteten Pflanzen verarbeiten. Direkt aus der Presse füllen Sie die Säfte in sterile Flaschen ab und erhitzen diese darin 4 Sekunden lang auf 100 Grad Celsius. Ungeöffnet halten sich die die Heilpflanzensäfte mindestens drei Jahre. Nach dem Öffnen sollte man sie jedoch Read more about Hausapotheke: Heilpflanzensäfte[…]